Die Europawoche 2015 am BSO Michelstadt

 Zum Auftakt der Europawoche hat die Schülervertretung des BSO Michelstadt am 27.04.2015 eine Sitzung des Europäischen Parlamentes besucht und war anschließend zu einem Gespräch mit dem Europaabgeordneten Herrn Gahler eingeladen.
 
Vom 05.05.2015 bis zum 08.05.2015 werden an unserer Europaschule noch viele weitere Angebote gemacht und Aktionen durchgeführt. Dazu gehören Vorträge, Informationveranstaltungen und Schulfahrten. Weiter→

Maskentheater macht Akteuren wie Kindern Spaß

DSC_0253

Studierende der Fachschule für Sozialpädagogik am Beruflichen Schulzentrum Odenwaldkreis in Michelstadt haben für Kinder der Erbacher Kindergärten Mobilé und Kunterbunt sowie des Mikado (Nachmittagsbetreuung in der Michelstädter Grundschule) sechs Theaterstücke gestaltet.
 
Zur Aufführung kamen Märchen und Parabeln aus unterschiedlichen Kulturkreisen aus ganz Europa, beispielsweise: „Der Tölpelhans“ von Hans Christian Andersen aus Dänemark. “Der Kolobok” aus der Ukraine, hierzulande bekannt als „Geschichte vom dicken fetten Pfannkuchen“ und „Die Steinsuppe“ in einer Variante aus Irland.
 
Ingolf Kiyek, Lehrer für das Unterrichtsfach Gestaltung: „Europa hat einen gemeinsamen Kulturschatz. In den tradierten Geschichten zeigt sich das sehr deutlich.“ In das Projekt integriert waren auch die Fächer Kinder- und Jugendliteratur sowie musikalische Früherziehung. Weiter→

BSO goes “Sofi”

bso_hp_sofi15_6Vielbrunn. Das Wetter meinte es gut mit den Beobachtern der Sonnenfinsternis in dem odenwälder Höhendorf. In Begleitung von Studienrat Jörg Navratil erlebten 13 Schüler des BSO am 20.03.2015 dieses spektakuläre Himmelsereignis. Der Heimat- und Touristikverein Vielbrunn hatte zur gefahrlosen Beobachtung Sonnenschutzbrillen und spezielle Teleskope organisiert.
 
Nach einem einleitenden Kurzvortrag zu diesem seltenen Phänomen stand der ehemalige Chemiker und Hobbyastronom Bernhard Christ stets für Fragen zur Verfügung. Die verschiedenen Beobachtungsstationen ermöglichten ein vielseitiges Betrachten des Geschehens. Gegen 10:30 Uhr hatte die partielle „Sofi“ dann ihren Höhepunkt mit einer Bedeckung von ca. 75% erreicht und alle Beteiligten am Ende ein beeindruckendes Naturschauspiel erlebt. Weiter→

„Mobbing“ und „weißer Hirsch“ prämiert

2015 FoerderpreisAuszeichnung – Erste Plätze im Förderpreis Holz-Elfenbein für Matthias Schielke sowie Christina Gura und Patricia Sattig
 
Auszubildende stellen sich Wettbewerb Holz-Elfenbein und heimsen Förderpreise ein. Übergeben worden sind sie in den Räumen der Michelstädter Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Odenwaldkreis.
 
Für eine gelungene Kunstausstellung sorgen derzeit Schüler der Berufsfachschule Holz-Elfenbein des Beruflichen Schulzentrums Odenwaldkreis (BSO) in der Hauptstelle von Michelstadt der Sparkasse Odenwaldkreis. Weiter→

Schulprojekt der BSO Michelstadt im „Blauen Haus“ in Bad König

10BFGS_blaues_haus_1Seit Beginn dieses Schuljahres kommen 6 Schülerinnen der Zweijährigen Berufsfachschule für medizinisch-technische und krankenpflegerische Berufe am BSO Michelstadt an drei Tagen nachmittags für jeweils 2 Stunden regelmäßig ins „Blaue Haus“.
 
Im „Blauen Haus“, einer Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtung in der Kurstadt Bad König, haben die 16 bis 18 Jahre alten Schülerinnen die Möglichkeit, die im Unterricht erworbenen theoretischen und praktischen Kenntnisse in der Praxis zu erproben und eigene Erfahrungen im direkten Kontakt mit Bewohnerinnen und Bewohnern zu sammeln. Weiter→